seit 1924 >  
 
 
Zentral- und Landesbibliothek
Tempelhof - Schöneberg
Wettbewerb, Berlin
Arch. DI Dr. techn. Gerhard Vana  
DI Karin Müller-Reineke  



Das große, weite Feld des ehemaligen Flughafens Berlin Tempelhof

Große, weitgespannte Geschosse; die Lastabtragung erfolgt über 2 Pfeilerebenen. Die Pfeiler sind polygonal, weil die Geschosse zueinander in leichter Verdrehung angeordnet sind, um in den Publikumsbereichen in den Randzonen auch größere Raumhöhen zu erzielen.
Magazingeschosse und Hintergrundflächen sind in geschlossenen Trägergeschossen unterge- bracht, die Publikumsflächen sind dazwischen stützenlos angeordnet.





Kontakt > 


2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010